C-METAL – kompromisslose Qualität

Alles beginnt mit einer Idee: Der Idee, eine Mischerauskleidung zu entwickeln, die standhafter und langlebiger ist als die Originalteile der Hersteller.

Angetrieben von diesem Gedanken gründet Louis Clos im Jahre 1988 die C-Metal GmbH mit Sitz im ostbelgischen St. Vith und legt so den Grundstein für den heutigen Erfolg des Unternehmens. Mit beständigem Einsatz und der Vision eines zukunftsorientierten Werks investiert Gründer Louis Clos Jahr für Jahr in die Entwicklung neuer Mischerauskleidungen und wandelt die GmbH schon 1992 zur Aktiengesellschaft um. Aus der nebenberuflichen Tüftlerarbeit wird ein anspruchsvolles Vollzeitengagement. 2004 errichtet das Unternehmen, bedingt durch Produktvielfalt und Platzbedarf, eine weitere Vertriebsstätte mit direkter Autobahnanbindung und lässt geräumige Arbeitsplätze mit Raum zur sorgfältigen Lagerhaltung entstehen.

 

Schritt für Schritt in eine erfolgreiche Zukunft

Seit 2007 wird C-METAL in allen Bereichen tatkräftig von Georg Schwall unterstützt und sichert bei jedem Auftrag eine schnelle und reibungslose Abwicklung. Auf der Suche nach einem Nachfolger wird im Jahre 2017 der nächste Grundstein für die Zukunft gelegt: Mit der Übernahme durch die PSF Mechanik GmbH aus Luxemburg, vertreten durch Fernando Leyens, vergrößert sich der Betrieb 2018 durch eine neue 1.200 m2 große Werkstatt im belgischen Courtil. Mit modernsten Maschinen werden die verschleißfesten Stahlteile seither im eigenen Werk gefertigt und weltweit geliefert.

Kontaktieren Sie uns

    Sollten Sie über eine Ersatzteilliste verfügen, legen Sie diese bitte der Anfrage bei.
    LEYENS Fernando
    CEO
    +32 (0)80 863 754
    CLOS Louis
    Gründer
    +32 (0)80 863 754
    SCHWALL Georg
    Verkaufsleiter
    +32 (0)80 863 754
    HOUBEN Christoph
    Verkauf Innendienst
    +32 (0)80 863 754